Medikamente

2
April

Es gibt keine Medikamente, die speziell zur Behandlung des essentiellen Tremors entwickelt wurden, aber es gibt einige Medikamente, die die Schwere des Tremors bei einigen Patienten lindern können:

  • Propranolol (Inderal®) wurde ursprünglich zur Behandlung von Bluthochdruck zugelassen und verwendet.
  • Primidon (Mysoline®) ist ein Medikament gegen Krampfanfälle
  • Medikamente gegen Angstzustände können bei Patienten nützlich sein, die auf andere Medikamente nicht ansprechen oder deren Beschwerden mit Angstzuständen einhergehen

Upcoming Events

10 Gründe, warum Menschen sich für eine Behandlung des Essentiellen Tremors entscheiden

Erläuterung einer Diagnose von Essentiellem Tremor mit Neurologe Paul Fishman, MD