Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung der INSIGHTEC-Website

Letzte Überarbeitung: 22. Juni 2020

INSIGHTEC Ltd. („INSIGHTEC“, „Wir“ oder „Uns“) verpflichtet sich zum Schutz der Informationen, die Benutzer („Benutzer“ oder „Sie“) seiner Website unter www.insightec.com und anderer Websites, die Eigentum von INSIGHTEC Ltd. sind, von uns betrieben, lizenziert oder kontrolliert werden (die „Website“), mit ihr teilen. Diese Datenschutzerklärung („Datenschutzerklärung“) erläutert, welche Arten von personenbezogenen Daten wir von Benutzern erheben, warum wir sie erheben und an wen wir sie weitergeben dürfen. Sie beschreibt außerdem, wie wir Ihre personenbezogenen Daten schützen und wie Sie sich bei Fragen oder Wünschen an uns wenden können. Diese Datenschutzerklärung gilt sowohl für personenbezogene Daten, die wir von den Besuchern der Website erheben, als auch für personenbezogene Daten, die wir möglicherweise außerhalb dieser Website erheben, z. B. durch mobile Anwendungen, soziale Medien und schriftliche Korrespondenz mit INSIGHTEC.

1. Anwendbarkeit dieser Datenschutzerklärung (BITTE AUFMERKSAM LESEN!)

Durch den Zugang zu, die Verbindung zu, den Zugriff auf oder die Nutzung von der Website, gelten die Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung und unserer Nutzungsbedingungen für Sie. Wenn Sie mit einer der hierin enthaltenen Bestimmungen nicht einverstanden sind, bitten wir Sie, die Website nicht aufzurufen oder zu nutzen.

2. Welche Daten werden erfasst

Wir erheben zwei Arten von Daten und Informationen von unseren Benutzern: Nicht-personenbezogene Daten und personenbezogene Daten.

Nicht-personenbezogene Daten: Eine Art von Daten sind nicht personenbezogene Webnutzungsdaten („Nicht-personenbezogene Daten“), die wir durch Ihre Nutzung der Website erheben. Zu den nicht-personenbezogenen Daten, die wir erfassen, gehören Informationen über Ihren Browsertyp und Ihre Sprache, verweisende und verlassene Seiten und URLs, Datum und Uhrzeit des Besuchs, die auf bestimmten Seiten verbrachte Zeit, besuchte Abschnitte der Website und andere Informationen darüber, wie Sie sich auf unserer Website bewegen. Nicht-personenbezogene Daten können mithilfe verschiedener Technologien, wie z.B. Cookies, in Übereinstimmung mit unserer Cookie-Richtlinie, Web-Beacons und/oder Webanalyse-Tools von Drittanbietern erhoben werden, um den Website-Datenverkehr zu analysieren. Wir erheben nicht-personenbezogene Daten, um besser zu verstehen, wie Besucher unsere Website nutzen, und um sie zu verbessern. Wir können außerdem anonymisierte, aggregierte Benutzerinformationen für rechtmäßige Zwecke an Dritte weitergeben.

Personenbezogene Daten: Die zweite Art von Daten, die wir sammeln, sind individuell identifizierbare Informationen, wie Name, E-Mail-Adresse und Telefonnummer („Personenbezogene Daten“). Wir erheben personenbezogene Daten, wenn:

Ein Benutzer sich entscheidet, personenbezogene Daten im Kontaktformular oder einem ähnlichen Formular auf der Website anzugeben. Zu den personenbezogenen Daten, die in diesen Formularen erfasst werden, gehören der vollständige Name des Benutzers, sein Land, seine E-Mail-Adresse, seine Telefonnummer (optional), jeder Text, den der Benutzer freiwillig in das Feld „Nachricht“ schreibt, und andere personenbezogene Daten, die der Benutzer in einem Website-Formular angibt.

Ein Benutzer gibt seinen Namen, seine E-Mail-Adresse und seinen Firmennamen an, wenn er/sie Artikel oder Broschüren von der Website herunterladen möchte.

Wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten freiwillig über ein Website-Formular übermitteln, werden Sie gesondert um Ihre Zustimmung zur Erhebung und Verwendung der von Ihnen übermittelten Daten durch INSIGHTEC gebeten, damit INSIGHTEC Ihre Anfrage oder Ihr Anliegen beantworten kann.

Die einzige personenbezogenen Information, die wir automatisch von allen Benutzern der Website erfassen, ist die IP-Adresse (oder gegebenenfalls die MAC-Adresse). Wir verwenden diese personenbezogenen Daten wie unten beschrieben.

3. Wie wir die Daten nutzen und weitergeben

Nicht-personenbezogene Daten. Wir verwenden die von uns erhobenen nicht-personenbezogenen Daten für den Betrieb der Website, für statistische und Forschungszwecke im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Website, für die Anpassung und Verbesserung unserer Website (z.B. zur Verbesserung der Benutzererfahrung durch Analyse von Trends und Präferenzen der Benutzer bei der Nutzung der Website und zur Aktualisierung der Website, um sie besser auf die Präferenzen der Benutzer abzustimmen) und zur Unterstützung bei der Anpassung zukünftiger kommerzieller Dienstleistungen.

Personenbezogene Daten. Wir verwenden die von uns erhobenen personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:

Benutzer kontaktieren, um technische Hilfe und Unterstützung bereitzustellen.

Benutzer, die unsere Newsletter abonnieren, mit Updates und Neuigkeiten über INSIGHTEC versorgen.

Benutzern eine Kopie ihrer in einem Website-Formular übermittelten Daten zur Verfügung stellen (z.B. erhält ein Benutzer, der ein Quiz abschließt, eine E-Mail-Kopie seiner Quiz-Antworten).

Allgemeine Geoortungsdaten (d.h. das Land), von dem aus der Computer des Benutzers mit dem Internet verbunden ist ermitteln, damit wir maßgeschneiderte Inhalte anbieten können (z.B. sehen dann Benutzer in den Vereinigten Staaten Informationen über in den Vereinigten Staaten erhältliche Produkte) und um unsere Website zu schützen.

Identität des Benutzers überprüfen, um unangemessene Interaktionen mit der Website zu unterbinden.

Wir geben die personenbezogenen Daten unter den folgenden Umständen an Dritte weiter:

Zur Ermittlung allgemeiner Geoortungsdaten (d.h. das Land), von dem aus der Computer des Benutzers mit dem Internet verbunden ist, damit wir maßgeschneiderte Inhalte anbieten können (z.B. sehen dann Benutzer in den Vereinigten Staaten Informationen über in den Vereinigten Staaten erhältliche Produkte) und um unsere Website zu schützen.

Zur Überprüfung der Identität des Benutzers, um unangemessene Interaktionen mit der Website zu unterbinden.

Um Ihre personenbezogenen Daten über die von INSIGHTEC autorisierten Drittanbieter (einschließlich, sofern zutreffend, deren Partner, soweit dies zur Bereitstellung der angeforderten Dienstleistungen erforderlich ist) zu erheben, zu speichern und/oder zu verwalten, soweit dies für den Betrieb der Website und die Einhaltung dieser Datenschutzerklärung erforderlich ist

Um die Einhaltung geltender Gesetze, Vorschriften, rechtlicher Verfahren, Vorladungen oder Regierungsanfragen sicherzustellen

Um diese Datenschutzerklärung und/oder die Nutzungsbedingungen durchzusetzen, einschließlich der Untersuchung möglicher Verstöße

Um Betrug, Sicherheits- oder technische Probleme im Zusammenhang mit der Website aufzudecken, zu verhindern oder anderweitig zu behandeln

Um auf Behauptungen zu reagieren, dass auf der Website verfügbare Inhalte die Rechte Dritter verletzen

Zum Schutz der Rechte, des Eigentums oder der persönlichen Sicherheit von INSIGHTEC, seiner Benutzer oder der allgemeinen Öffentlichkeit

Wenn INSIGHTEC eine Änderung der Geschäftsleitung erfährt, einschließlich Fusion, Übernahme oder Kauf aller oder im Wesentlichen aller seiner Vermögenswerte

Gemäß Ihrer ausdrücklichen Zustimmung vor der Weitergabe

4. Löschung oder Änderung von personenbezogenen Daten

Wenn Sie aus irgendeinem Grund Ihre personenbezogenen Daten löschen oder ändern möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail mit ausreichend detaillierten Angaben zu Ihrer Anfrage an marketing@insightec.com, und wir werden uns in angemessener Weise bemühen, diese personenbezogenen Daten gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen zu ändern oder zu löschen. Beachten Sie, dass wir, sofern Sie uns nicht anderweitig anweisen, Ihre personenbezogenen Daten so lange aufbewahren dürfen, wie es für die Zwecke, für die diese personenbezogenen Daten erhoben wurden, angemessen erforderlich ist, einschließlich und ohne Einschränkung für zukünftige Analysen und Analysen, um unsere rechtlichen oder geschäftlichen Anforderungen oder Verpflichtungen zu erfüllen, um Streitigkeiten zu lösen oder um diese Datenschutzerklärung und unsere Nutzungsbedingungen durchzusetzen, und zwar in dem Maße, wie es nach den geltenden Datenschutzgesetzen zulässig ist.

5. Minderjährige

Wir erheben, sammeln oder verwenden nicht wissentlich personenbezogene Daten von Kindern unter dreizehn (13) Jahren. Wir behalten uns das Recht vor, einen Altersnachweis anzufordern, um sicherzustellen, dass Minderjährige unter dreizehn (13) Jahren die Website nicht nutzen. Wenn wir erfahren, dass wir personenbezogene Daten von Kindern unter dreizehn (13) Jahren erhoben haben, werden wir uns bemühen, diese Daten schnellstmöglich zu löschen. Bitte kontaktieren Sie INSIGHTEC unter marketing@insightec.com, wenn Sie Grund zu der Annahme haben, dass INSIGHTEC personenbezogene Daten von Kindern unter dreizehn (13) Jahren erhoben hat; wir werden uns bemühen, diese Daten schnellstmöglich zu löschen.

6. Sicherheit

Wir ergreifen wirtschaftlich angemessene administrative, technische, physische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um die Sicherheit und Integrität unserer Website und der personenbezogenen Daten der Benutzer aufrechtzuerhalten und durch allgemein anerkannte technische Industriestandards und interne Verfahren vor Verlust, Missbrauch oder unsachgemäßem Zugriff zu schützen. Bitte beachten Sie aber, dass die Datenübertragung über das Internet oder andere elektronische Verfahren stets mit Risiken behaftet ist und wir keine Garantie dafür übernehmen können, dass unberechtigte Zugriffe auf Ihre personenbezogenen Daten ausgeschlossen sind.

7. Drittanbieter

Wir können Software oder Dienstleistungen von Drittanbietern nutzen, um die hier aufgeführten Informationen zu erheben, zu speichern und/oder zu verarbeiten. INSIGHTEC unternimmt wirtschaftlich vertretbare Anstrengungen, mit Dritten zusammenzuarbeiten, die sich an geltendes Recht und eine angemessene Datenschutzrichtlinie halten, die deren Erhebung, Verarbeitung und Nutzung nicht-personenbezogener und personenbezogener Daten regelt. INSIGHTEC hat jedoch keine Kontrolle über solche Drittanbieter.

8. Tracking-Technologien

Wenn Sie auf die Website zugreifen oder sie nutzen, kann INSIGHTEC in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen autorisierte Drittanbieter von Dienstleistungen autorisieren, branchenweite Technologien wie Cookies und/oder andere Tracking-Technologien („Tracking-Technologien“) zu platzieren oder zu verwenden. Solche Tracking-Technologien werden auf Ihrem Computer oder einem anderen Endgerät gespeichert, das für den Zugriff auf die Website verwendet wird. Die Tracking-Technologien können unter anderem die automatische Aktivierung bestimmter Funktionen ermöglichen und Ihre Erfahrung und Nutzung einfacher und bequemer machen. Weitere Informationen über unsere Nutzung von Tracking-Technologien finden Sie in der Cookie-Richtlinie von INSIGHTEC.

9. Internationale Datenübermittlung

Wir können von Ihnen erhobene Informationen, einschließlich personenbezogener Daten, an verbundene Unternehmen oder an andere Drittanbieter von Dienstleistungen (wie hier angegeben) über Grenzen hinweg und aus Ihrem Land oder Ihrer Gerichtsbarkeit in andere Länder oder Gerichtsbarkeiten auf der ganzen Welt übertragen, soweit dies nach den geltenden Gesetzen zulässig ist. Bitte beachten Sie, dass wir solche Informationen in ein Land und eine Gerichtsbarkeit übertragen können, die nicht die gleichen Datenschutzgesetze wie Ihre Gerichtsbarkeit haben. In Bezug auf personenbezogene Daten von Personen in der EU überträgt INSIGHTEC solche personenbezogenen Daten nach Israel und verlässt sich bei solchen Übertragungen auf die Tatsache, dass die Europäische Kommission festgestellt hat, dass Israel angemessene Gewährleistungen für den Schutz personenbezogener Daten bietet.

10. Direktmarketing

Auf unserer Kontakt-Seite können Sie wählen, ob Sie Unternehmensnachrichten, Newsletter, Produktankündigungen und dergleichen erhalten möchten, die Sie über bestimmte Aktualisierungen oder über unsere neuen Produkte oder Dienstleistungen informieren. Sie werden auf der Kontakt-Seite gesondert gebeten, der Erhebung und Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse zuzustimmen, damit wir Ihnen solche Informationen zusenden können, falls Sie dies wünschen. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie eine schriftliche Mitteilung an INSIGHTEC per E-Mail an die folgende E-Mail-Adresse senden: marketing@insightec.com. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit durch eine schriftliche Mitteilung an INSIGHTEC per E-Mail an die folgende E-Mail-Adresse widerrufen: marketing@insightec.com. Sie können auch jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke Widerspruch einlegen, indem Sie an dieselbe E-Mail-Adresse eine schriftliche Mitteilung an INSIGHTEC senden. Wir werden die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für diese Zwecke nach Erhalt Ihres Widerspruchs einstellen. INSIGHTEC gibt keine E-Mail-Adressen für Direktmarketing-Aktivitäten Dritter an Dritte weiter.

In Übereinstimmung mit kalifornischem Recht gibt INSIGHTEC personenbezogene Daten nicht für Direktmarketingzwecke Dritter an Dritte weiter. In Kalifornien ansässige Personen, die Fragen zu diesem Gesetz und zur Einhaltung durch INSIGHTEC haben, können sich wie unten beschrieben an uns wenden.

11. Änderungen der Datenschutzerklärung

INSIGHTEC behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu ändern, um dem technischen Fortschritt, rechtlichen Änderungen und/oder guten Geschäftspraktiken Rechnung zu tragen, und wird sich in angemessener Weise bemühen, die Nutzer über Änderungen zu informieren. Sollte INSIGHTEC seine Datenschutzpraktiken ändern, wird eine neue Datenschutzerklärung diese Änderungen widerspiegeln, und das Datum der letzten Überarbeitung der Datenschutzerklärung wird hierin vermerkt. Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 22. Juni 2020 überarbeitet und tritt ab diesem Datum in Kraft.

12. Informationen für Einzelpersonen in der EU

Zusätzlich zu allen vorstehenden Bestimmungen der Datenschutzerklärung gelten die folgenden zusätzlichen Bedingungen für Benutzer in der Europäischen Union (EU):

INSIGHTEC ist der „Datenverantwortliche“ (die Instanz, die die Zwecke und Mittel der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bestimmt) für die personenbezogenen Daten, die Sie auf der Website freigeben. INSIGHTEC kann unter marketing@insightec.com kontaktiert werden. Der Datenschutzbeauftragte von INSIGHTEC kann ebenfalls unter marketing@insightec.com kontaktiert werden.

VeraSafe wurde gemäß Artikel 27 der Datenschutz-Grundverodnung zum Vertreter von INSIGHTEC in der EU für Datenschutzfragen ernannt. VeraSafe kann zusätzlich zu oder anstelle von INSIGHTEC in Fragen der Verarbeitung personenbezogener Daten kontaktiert werden. Um eine solche Anfrage zu stellen, kontaktieren Sie bitte VeraSafe über dieses Kontaktformular: https://www.verasafe.com/privacy-services/contact-article-27-representative oder telefonisch unter: +420 228 881 031. Alternativ kann VeraSafe kontaktiert werden unter der Anschrift: VeraSafe NIEDERLANDE BV, Keizersgracht 391 A, 1016 EJ Amsterdam, Niederlande.

Wie oben beschrieben, dient die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten auf der Website dem Zweck, die von Ihnen angeforderten Informationen (wie z.B. Antworten auf Ihre Fragen und Newsletter/Aktualisierungen) bereitzustellen und anderen in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecken. Die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf Ihrer Zustimmung und, in Bezug auf die Erfassung und Verwendung Ihrer IP-Adresse, auf den legitimen Interessen von INSIGHTEC am Betrieb der Website.

Als betroffene Person haben Sie das Recht, von INSIGHTEC Zugang, Berichtigung, Löschung und/oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Sie haben auch das Recht, der weiteren Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen und die Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten an einen Dritten zu verlangen. Um eines dieser Rechte auszuüben, wenden Sie sich bitte an INSIGHTEC unter marketing@insightec.com. INSIGHTEC wird Ihnen in Übereinstimmung mit dem geltenden Recht antworten.

Sie können Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widerrufen, ohne dass ein solcher Widerruf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die vor dem Widerruf erfolgte, beeinträchtigt. Sie können den INSIGHTEC-Newsletter abbestellen, indem Sie auf die Schaltfläche „Abbestellen“ am Ende jedes Newsletters klicken, oder Sie können Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten per E-Mail an marketing@insightec.com widerrufen.

INSIGHTEC überträgt personenbezogene Daten nach Israel und stützt sich bei solchen Übertragungen auf die Tatsache, dass die Europäische Kommission festgestellt hat, dass Israel angemessene Gewährleistungen für den Schutz personenbezogener Daten bietet.

Wenn Sie ein Problem mit dem Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten haben, können Sie bei der zuständigen Aufsichtsbehörde des Landes, in dem Sie wohnen, eine Beschwerde einreichen; INSIGHTEC bittet Sie jedoch, sich zunächst unter marketing@insightec.com mit INSIGHTEC in Verbindung zu setzen, damit INSIGHTEC versuchen kann, Ihr Anliegen vollständig zu berücksichtigen.

Fragen?

Wenn Sie Fragen (oder Anmerkungen) zu dieser Datenschutzerklärung haben, können Sie uns gerne eine E-Mail an folgende Adresse schicken: marketing@insightec.com. Wir werden Ihnen innerhalb eines angemessenen Zeitraums antworten.

Font Resize